FMK besucht die neuen Studios von Radio Ton Heilbronn

 

Bereits im Oktober 2012 besuchte FM Kompakt die altehrwürdigen Studios von Radio Ton, damals noch im Verlagshochhaus an der Allee in Heilbronn. Seit April 2016 hat Radio Ton den Standort gewechselt und hat am Stadtrand von Heilbronn ein neues Studio in Betrieb genommen. Höchste Zeit für FMK dort einen Besuch zu machen. Erneut war es Radio Ton Studiotechniker Timo Schmidt, der uns einen Blick hinter die Kulissen möglich machte.

vlnr: Timo Schmidt, Ralf Zech und Michael Wundrak

Am Vormittag des 08. April 2017 begannen wir den Radiotag mit einem Ausflug und einer Führung am Stuttgarter Fernsehturm. Gegen Nachmittag waren wir dann in den neuen Radio Ton Heilbronn Räumen, im Bürogebäude QBIG two.

In der Heilbronner Stimme, bzw. der Radiowoche war zum Radio Ton Umzug am 14.04.2016 folgendes zu lesen:

Radio Ton umgezogen: Heilbronner Sender nimmt neues Studio in Betrieb

Radio Ton ist umgezogen: Der vor fast 29 Jahren als Radio Regional in Heilbronn gegründete Privatsender bezog jetzt neue Räume im Bürogebäude "QBIG two" am Heilbronner Stadtrand.

Radio Ton sendet seit dem heutigen Tag aus einem völlig neu gebauten Funkhaus in Heilbronn. Damit fängt bei dem Lokalsender eine neue Ära an. Neben der neuesten Technik und modernster Architektur stand bei der Planung der neuen Studioräumlichkeiten auch die Ergonomie, Energieeffizienz und Flexibilität im Fokus.

Seit 1987 sendete Radio Ton aus dem Verlagshochhaus an der Allee. Da eine Sanierung der dortigen Räumlichkeiten den Rahmen gesprengt hätte, haben sich die Gesellschafter des Senders für einen Neubau in einen modernen Businesspark entschieden.

Am Donnerstag, 14.04.2016 um 15:30 Uhr war es soweit, gemeinsam drückten der Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn, Harry Mergel, der Verleger der Heilbronner Stimme, Tilmann Distelbarth und die Geschäftsführerin von Radio Ton, Christine Rupp, den „Red Button“ und weihten damit das neue Sendestudio ein, wo 50 der insgesamt 80 Beschäftigten des Senders ihren Arbeitsplatz haben.

 Geschäftsführerin Christine Rupp: „Wir sind stolz darauf, als Lokalsender aus dem modernsten Sendestudio in ganz Deutschland zu senden und freuen uns nach einigen Wochen harter Arbeit dieses nun einzuweihen.“

Das Team von Radio Ton feierte gemeinsam mit Gästen der Landesanstalt für Kommunikation, des Landtags und aus der Medienbranche den Startschuss.

In den letzten 30 Jahren hat sich der private Rundfunk zu einem bedeutsamen Bestandteil der Medienlandschaft entwickelt. Die Digitalisierung ist längst Grundlage der Medienarbeit. Der Umzug von Radio Ton aus der Heilbronner Stadtmitte in einen modernen Businesspark am Autobahnzubringer Untergruppenbach ist somit ein weiterer konsequenter Schritt ins digitale Zeitalter.

Neben der neuesten Technik und modernster Architektur standen bei der Planung der neuen Studioräumlichkeiten auch Ergonomie, Energieeffizienz und Flexibilität im Fokus.

Die Moderatoren von Radio Ton

In den Räumen von Radio Ton: Eine CD-Jukebox

Zum Abschluss eines gelungenen Radio-Tages ging es traditionell in die „Geschäftsstelle“ unseres Radiostammtisches Heilbronn und zwar in das urige Brauhaus „Barfüßer“. Hier wurde bis tief in die Nacht bei gutem Essen und süffigem Bier gefachsimpelt.

Danke an Timo Schmidt für die Führung durch die neuen, imposanten Räume von Radio Ton

Thomas Kircher

 http://fmkompakt.de

 

Video zum Sendestart aus den neuen Räumen:

https://www.facebook.com/RadioTon/videos/10153029433533078/

Quellen:

http://www.radiowoche.de/neues-radio-ton-funkhaus-feierlich-eroeffnet/

 http://www.swp.de/crailsheim/lokales/region/radio-ton-umgezogen_-heilbronner-sender-nimmt-neues-studio-in-betrieb-12915321.html

Neuigkeiten

Einschalten: FMK-Südtirol, das Webradio von FM Kompakt mit Erinnerungen und Jingles von Radio Brenner, Zirog, S3, Transalpin, Eisack uvm.

FMK-Südtirol


Radio Bavaria International wird 40! Zum Jubiläum FMK im

Interview mit Jürgen von Wedel


Sondersendung zum 40. Geburtstag von RBI am Pfingstmontag, 10.6.19
zwischen 12:00 + 16:00h MESZ auf den KW-Frequenzen 6070 und 7440 kHz, sowie danach
via Webstream von 16:00-20:00h

auf Laut.fm/jukebox


Tägliche Medien-News und Radio-Raritäten auf

FMK-Facebook


FMK on Tour

Saarland-Rundreise 4/19