Dieter Hofherr, geb.8.3.48, Pfälzer aus Neustadt/Weinstrasse- Radio Weinstrasse


Schulausbildung und Gynmasium in Neustadt bis 1966.
1966-68 Ausbildung bei der Dtsch.Bundespost (heute TELEKOM)'
1969 Praktikum bei SWF-Studio Mainz
1969 - 1971 Studium an der Schule für Rundfunktechnik der ARD in Nürnberg
Abschluss als "Staatl.geprüfter Tontechniker"
1971 Berufsstart beim Südwestfunk Baden-Baden
(Sendeabwicklung,Schaltraum)
1972 Einsatz bei der Olympiade in München
1971 Gründung der Firma "TFE-STUDIO GMBH" in Neustadt.(parallel
zum SWF)
(Fertigung von Tonmischpultsystemen und Betrieb eines
Tonstudios)
1983 Ausstieg beim Südwestfunk und Gründung von RADIO WEINSTRASSE
(zunächst unter dem Dach der Fa.TFE, in 1985 dann als
eigenständige GMBH)
1984 1.Januar: Start des täglichen Sendeprogramms von Radio
Weinstrasse im Kabelpilotprojekt Ludwigshafen
1986 Einstellung der Sendungen von RW wg.Start der landesweiten
Senderkette "RADIO 4".
1986 ab April Wechsel zu RPR-Regionalstudio Ludwigshafen als
Sendeleiter
1990 Techn.Leiter Sendezentrale RPR Ludwigshafen (zuständig für
zwei Programme (RPR1+2)und 7 Außenstudios)
2006 Abgang in der Ruhestand (über Altersteilzeit) und Gründung
des Bahnunternehmens "Südpfalz-Draisinenbahn"

Herr Hofherr erinnert sich gegenüber FMK noch gerne an Radio Weinstrasse, besonders an die Tage, als man anlässlich der Documenta befristet über UKW senden konnte.....

Diese 8 Tage Messewelle auf 103,6 (5kW!) war damals eine Sensation, die Reichweiten (es gab keine Sender über 103 MHz) gigantisch, wir erhielten Anrufe von Wiesbaden bis Saarbrücken, Baden-Baden, Stuttgart....
Entsprechend war gleich das Interesse der Wirtschaft an Radiowerbung groß (was wir zu Finanzierung dringend benötigten, denn wir hatten bis dahin jeden Monat fast 50.000 DM Kosten) Am Telefon verkauften wir am 1.Sendetag für über 30.000 DM Werbezeiten!

Ich selbst bin vor zwei Jahren als techn. Leiter bei RADIO RPR in den Ruhestand gegangen und habe mein Hobby Eisenbahn zum 2.Beruf gemacht (Südpfalz-Draisinenbahn) 

    Mit freundlichen Grüßen

   
 
     Dieter Hofherr

67435 Neustadt/Weinstrasse
  

Die ganze Geschichte von Radio Weinstrasse findet Ihr unter Radio-Journal. Hier der Link

Dank freundlicher Genehmigung von Dieter Hofherr die nachfolgenden Bilder........

Ü-Wagen von Radio Weinstrasse

Neuigkeiten

Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm