Die Flatschspitze wurde hauptsächlich als Standort der Sendeanlage von Radio Brenner bekannt :

Bilder von der Flatschspitze aus dem Jahre 1984 - von hier aus sendete Radio Brenner - TELE-audiovision 09/84  - Danke an das W.D. Roth Archiv

Im Bild oben: Radio Brenner Sendeantenne auf der Flatsch - Danke an Jürgen Schmidt

Anlässlich des 40. Stationsgeburtstages von Radio Bavaria International bestieg im Herbst 2019 ein Dutzend alpiner Radiofans die Zirogalm und anschließend die legendäre Flatschspitze :

Am zweiten Tag starteten wir um 9 Uhr von der Enzianhütte zur ersten Rast auf der Zirog Alm. Danach ging es weiter, stets steil bergauf, zur Flatschspitze. Je nach Kondition, benötigten wir für den Aufstieg und die Überwindung der insgesamt knapp 700 Höhenmeter, zwischen etwas über einer, bis zu drei Stunden. Von der Flatsch sendete Anfang der 1980er Jahre u.a. Radio Brenner mit einem Millionen-Aufwand. 

 

Radio Brenner-Werbeprospekt Frühjahr 1983 – RB ging Anfang der 1980er Jahre großspurig an den Start (man machte sogar die Flatschspitze um über 100 Meter höher cool)

 

Sendeanlage Flatschspitze im Jahr 2019 auf 2566 Meter – Fotos: Peter Faust

Besonders beeindruckt hat uns der Sendemast auf der Flatschspitze. Es handelt sich dabei um den Original Masten, welcher im Jahre 1981 von Radio Brenner errichtet wurde. Das Typenschild verrät neben dem Baujahr, die Masthöhe (18,2 Meter) und die Herkunft. Hergestellt wurde der Mast im österreichischen Perchtoldsdorf. Interessant auch die Plakette der nächsten Mastprüfung, welche im September 1982 fällig war laughing

Erinnerungen an das legendäre Radio Brenner – Foto: Peter Faust

Über diesen exponierten Standort sind heutzutage, bis auf Radio Dolomiti, sämtliche Flatsch-Frequenzen in Betrieb und bis nach Bayern hörbar:

  • Die Antenne 100,80 MHz
  • ERF Südtirol 102,20 MHz
  • NBC Rete Regione 104,50 MHz
  • Radio Dolomiti 88,85 MHz
  • Radio Maria Italien 98,70 MHz
  • Radio Maria Südtirol 104,80 MHz

Die imposante Antenne von Radio Dolomiti ist etwas unterhalb des Mastes, direkt am Berg verankert und erinnert vom Aufbau stark an die einstige Radio C Antenne (vom Hühnerspiel).

Radio Dolomiti von der Flatsch auf 88,85 MHz – Foto: Harald Zimmermann

Neuigkeiten

NEU - Ab SOFORT immer samstags ab 19 Uhr Südtirol-Raritäten-Special auf dem

FMK-Südtirol Webradio


FM Kompakt besucht das

Münchner SzeneRADIO Feierwerk


Wir Moderatoren müssen und sollen Haltung zeigen - DJ bei Radio Fortuna/R.44/UFA/Radio 1/Radio HH/DU/WMW

FMK-Interview mit Benjamin Rotzler


Radio Südtirol wieder mit Homepage im Netz

Link - Radio Südtirol


FMK-Zeitzeugeninterview mit dem M1/R.C/Xanadu/N1-DJ

Willi Zwingmann