Radio Nikita Aktuell:

Radio Nikita seit dem 01. Dezember 2015 nicht mehr nur zu hören sondern auch zu sehen !

Das ist das neueste Highlight, das Nick Stein, der "Macher" von Nikita gegenüber FMK vermeldet:
Endlich der Durchbruch nach 1 1/2 Jahren Radio erweitert Radio Nikita 89.9 von Radio nun auch zu Fernsehen.Unsere Zielgruppen auf Kreta sind Deutschsprachige Residenten, diese betragen etwa 70`000 Personen. Deutschsprachige Touristen, diese betragen etwa 4 Mill.Personen pro Jahr. Deutschsprachige Griechen machen etwa 20´000 -30´000 Personen aus. Unsere Zielgruppen gehen von Österreich über die Schweiz bis nach Deutschland über Satellit und Internet. Deutschsprachige Radio Nikita Interessenten sind etwa 8`Mill.Personen pro Jahr. Laut einer Untersuchung des Unabhängigen Marktforschungsinstitutes "EMNID" kannten 54% aller befragten Kreta Urlauber Radio Nikita 89.9. Auf Grund dieser Recherche und der Tatsache das es auf Kreta keinen einzigen Deutschsprachigen TV Sender gibt hat der Geschäftsführer von Radio Nikita 89.9 der selber auch 24 Jahre Berufserfahrung davon 12 Jahre als TV Moderator hat beschlossen das neben den Radio Programmen Radio Nikita 1 und Radio Nikita 2 nun ab 1.12.2015 auch ein 24 Stunden TV Format zusammen in eine Sendeanstalt erweitern wird. Seitens der Redaktion wird nur soviel verraten das es ein anspruchsvolles Programm für jedermann geben wird. Unsere Radio und TV Programme können sie auch Online empfangen auf

radionikita.com

Radio Nikita TV wird in Zusammenarbeit mit "Artphoto+" Bulgarien produziert

 

Radio Nikita 89.9 – Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass seit Montag, den 5.10.2015 Detleff Hasse zum Team unserer Star-Moderatoren gehört. Detleff Hasse, 62 Jahre, verheiratet, mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Sendern, wird Montags, Mittwochs und Freitags jeweils von 19 – 21 Uhr die Sendung „Radio Total“ moderieren. Radio Total wird neben interessanten Infos und Unterhaltung im Schwerpunkt Deutsche Schlager aus den 50 – 80er Jahren beinhalten. Jedoch auch Rock, Jazz und Country, uvm. Schalten Sie ein, wenn es heißt: „Radio Total mit Detleff Hasse“.


 

 

 

Seit dem 01. Juni 2014 gibt es ein deutschsprachiges Programm auf Kreta/Griechenland:


Im Bild: Das Studio von Radio Nikita / Kreta

Radio Nikita - zu finden auch auf Facebook- man sendet neben FM 89,90 für die Südküste Kretas auch per Webstream UND ab dem 01.10.2014 ist man zusätzlich auf der 106,80MHz für den Norden der Insel on Air:

Das Sendegebiet erstreckt sich 85% flächendeckend von der südlichen Stadt Ag. Nikolaos über Iraklio und Rethymno bis in den Norden nach Chania.

Täglich und rund um die Uhr verwöhnen wir Sie mit abwechslungsreicher und anspruchsvoller Musik aus Deutschland, Frankreich, England, Bulgarien sowie Russland. Ausserdem versorgen wir Sie mit neuesten Informationen zum lokalen Geschehen und zu Nachrichten und Veranstaltungen. Radio Nikita sendet 24h rund um die Uhr in englischer und deutscher Sprache. Ausgewählte Hotels und Privatunterkünfte sind ebenfalls ausgestattet mit dem Empfang von Radio Nikita. Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung getreu dem Motto "Musik sagt mehr als tausend Worte" !

Radio Nikita will hoch hinauf..... Blick aus 23 Metern Höhe - auf der Antenne der neuen 106,80 für den Norden Kretas

Betreiber von Radio Nikita ist der gebürtige Hamburger Nick Stein - gegenüber FMK bestätigte er kurz nach dem Sendestart:

Radio Nikita läuft hier in der Stadt Plakias - etwa 45 Kilometer südlich der Stadt Rethymno auf 89,90 MHz an der Südküste von Kreta. Aktuell haben wir einen Senderadius von ca. 35-50 Kilometer. Das liegt am Finika Gebirge, welches Kreta zwischen Nord und Süd aufteilt.

Nick Stein betrieb bis 2014 ein Radio Nikita in Bulgarien - welches ebenfalls auf 89,90 MHz sendete.

Im September 2014 erhielt ich über Radio Nikita diese ergänzenden Informationen:

Radio einmal ganz anders.
 
Radio Nikita89.9 begann 2007, in Bulgarien, als erster Deutschsprachiger Sender. Da es aber, außer in den Urlaubsmonaten, an Deutschsprachigen Residenten fehlte, wurde der Sender, aus wirtschaftlichen Gründen, eingestellt.
 
Da es ein Deutsches Programm war, Deutscher Pop, wurde es von den Bulgaren selbst sehr wenig gehört.
 
Da diese Musik Richtung auf die Urlauber ausgerichtet wurde, führte es dazu, dass Radio Nikita (Ltd) an eine Bulgarische Firma verkauft wurde.
 
Ab 01.06.2014 wurde das Projekt "Nikita 89.9" auf der Insel Kreta/Griechenland, wieder ins Leben gerufen, unter der Berücksichtigung, dass es auf Kreta keinen Winter gibt, wie in Bulgarien, und somit auch Urlauber das ganze Jahr vor Ort sind.
 
Statistisch gesehen leben auf Kreta 23 % Deutschsprachige, dauerhaft auf dieser schönen Insel.
 
Dieses Fundament nahmen wir zum Anlass, am 01.06.2014 einen Neustart zu wagen und "Nikita 89.9" wurde in Rethymno/Kreta ins Leben gerufen.
 
Nach drei Monatiger Bilanz, ist Radio Nikita 89.9, von 11 weiteren Radio Stationen, in der Stadt Rethymno, zum meist gehörten Sender geworden. Der Radius liegt, im Moment, zwischen 75 und 110 Kilometer, welches aber noch weiter ausgebaut werden soll. Empfangsbedingt, durch Berge, kommen wir leider nicht in jeden Winkel, dies ist leider nicht zu ändern.
 
Der Sender hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein sehr freches (Urlaubspeppiges), aber zugleich auch Ernstes, und keineswegs eines "Deutschen Standart Radio`s" zu entsprechen. (Was man sich natürlich nur im Ausland erlauben kann).
 
Radio Nikita 89.9 ist mittlerweile, mit seinem 24 Std. Vielfaltsprogramm, nicht nur bei Deutschsprachigen Urlaubern beliebt, sondern es hat seine Zuhörerzahlen Online weit ausgebaut, mit Zuhörern aus der Schweiz, Österreich, den Niederlanden, und Deutschland.
 
Die höchsten Einschaltquoten werden zur Zeit Abends erreicht, mit dem Nachtprogramm " vom Telefon zum Mikrofon" Wochentags von 21 - 0 Uhr, welches von Nick Stein Moderiert wird.
 
Das Ziel des Senders ist es, die Hörfunkfrequenzen für die deutschsprachigen Residenten auf den Nachbarinseln, Rhodos und Santorini, auszubauen.
 
Laut der Musikredaktion bleibt das Motto des Senders : "Musik sagt mehr als Tausend Worte"
 
In seiner Sendung "Vom Telefon zum Mikrofon" plaudert Nick Stein über das Thema "RADIO"..... aber auch über FM Kompakt ;-) Hier der Link zum nachhören. Der Mitschnitt stammt vom 22.08.2014

Neuigkeiten

Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm


Kult-DJ Woiferl ab sofort NEU im Team vom

Jukebox-FMK-Stream


FMK on tour

Besuch beim afk München


Radio Aktiv München - Pressedienst Februar 1985

Frequenzberechnung Olympiaturm